Leichter leben mit schwerer Krankheit. Palliative Care will unheilbar kranken und sterbenden Menschen eine umfassende Pflege sowie eine würdevolle Betreuung mit bestmöglicher Qualität und Sicherheit bieten.


Klientinnen und Klienten mit einer schweren oder fortgeschrittenen Erkrankung ermöglichen wir zu Hause eine professionelle Betreuung und Begleitung bis zum Tod. Auch unterstützen und begleiten wir ihre betreuenden Angehörigen im Umgang mit Abschied und Trauer.

Spezialangebot

  • Umfassende Abklärung, Beratung und Erfassung der individuellen Situation
  • Austrittsplanung Spital-Spitex und Koordination der verschiedenen interprofessionellen Dienste
  • Unterstützung in der Behandlung von Symptomen wie Schmerz, Atemnot, Übelkeit, etc.
  • Individuelle Beratung und Versorgung von palliativen und komplexen Wunden, sowie spezialisierte Wundtherapie
  • Individuelle Beratung und Begleitung für psychisch erkrankte Menschen in einer Palliativsituation

Kosten / Finanzierung

Die Kosten für Abklärung und Beratung: Grund- und Behandlungspflege übernimmt auf ärztliche Verordnung die Krankenkasse zu den üblichen Spitextarifen.

Erreichbarkeit

Erreichen Sie unseren Kundendienst von Montag bis Freitag
von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr.

Kontakt / Ansprechperson

Unsere dipl. Pflegefachfrau HF mit Zusatzausbildung in Palliative Care koordiniert und betreut ein Team aus acht Mitarbeiterinnen, welche auf den jeweiligen Stützpunkten vor Ort eingesetzt sind.

SPITEX Region Bern Nord
Fachteam Palliative Care
Bernstrasse 162
3052 Zollikofen

Telefon  031 300 31 00
Fax        031 300 31 09
palliativecare@rebeno.ch