Die SPITEX Region Bern Nord ist seit Jahren für ihre Kundinnen und Kunden unterwegs. Finden Sie hier spannende Meilensteine aus der Vergangenheit.


Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion führt bis zum 10. Januar 2020 ein Konsultationsverfahren zur Gesundheitsstrategie 2020-2030 des Kantons Bern durch. Zentrales Element der neuen Strategie ist die Förderung der integrierten Versorgung.

Weitere Details finden Sie hier


Die Nonprofit-Spitex belegt den 2. Platz beim GemeinwohlAtlas 2019 hinter der Rega. Dank den Spitex-Mitarbeitenden vor Ort können Menschen so lange wie möglich zu Hause leben.

Rund 15'000 Personen ab 18 Jahren in der ganzen Schweiz wurden befragt. Sie bewerteten 110 Institutionen, wie in vier Dimensionen (Aufgabenerfüllung, Lebensqualität, Zusammenhalt und Moral) zum Gemeinwohl beitragen und wählten die Nonprofit-Spitex auf den zweiten Platz. Unser Dank gilt allen Mitarbeitenden für ihren grossen Einsatz!


Leistungen der Nonprofit-Spitex weiter steigend

Das Bundesamt für Statistik (bfs) hat Zahlen zum Jahr 2017 veröffentlicht, die zeigen:

Für die Nonprofit-Spitex setzt sich der Trend fort, dass sie immer mehr Mitarbeitende und immer mehr Kundinnen und Kunden vorweisen kann. Und sie bleibt klare Marktführerin: Sie kümmert sich um 81 Prozent aller Kunden und um 74.1 Prozent aller Pflegestunden.

Sämtliche Zahlen und Fakten finden Sie hier zusammengefasst durch den den SPITEX Verband Schweiz.


SPITEX ReBeNo erreicht 4ten Rang am Swiss Arbeitgeber Award 2017

Im 2017 wurde in Zürich zum 17. Mal der Swiss Arbeitgeber Award verliehen. Insgesamt wurden in der grössten Studie der Schweiz 28'853 Personen aus 120 Unternehmen in der Schweiz und Liechtenstein befragt. Die Mitarbeitenden der SPITEX ReBeNo haben mit ihrer Bewertung unsere Organisation in der Kategorie der Mittelgrossen Unternehmen (100 – 249 Mitarbeitende) zum grandiosen 4ten Rang „gekrönt“.


Radio Bern 1 - Themenwoche "Lebensqualität durch Betreuung"

Vom 21. bis 25. November 2016 erzählten unsere Mitarbeitenden im Rahmen der Themenwoche "Lebensqualität durch Betreuung" aus Ihrem Arbeitsalltag. Die spannenden Beiträge wurden zweimal täglich in rund einminütigen Sequenzen im Radio Bern 1 ausgestrahlt.

Finden Sie hier die zusammengeführten Beiträge.


1. Rang im Gemeinwohl-Atlas

Die NPO-Spitex trägt am meisten zum Gemeinwohl bei.

Die Spitex belegt im GemeinwohlAtlas 2015 vor der Rega, der Migros und dem Schweizerischen Roten Kreuz den 1. Platz. Die Auszeichnung gilt all unseren Mitarbeitenden vor Ort: Dank ihrer Pflege und Betreuung können Menschen so lange wie möglich zu Hause leben. Wir bedanken uns bei allen unseren Mitarbeitenden für ihren grossen Einsatz!

www.gemeinwohlatlas.ch


Kundenumfrage 2014

Die SPITEX Region Bern Nord freut sich über das hervorragende Ergebnis der Kundenumfrage 2014. Finden Sie hier, spannende Inhalte.


Bedeutung der spitalexternen Pflege für Angehörige

Nach einem Spitex-Besuch bei einer Kundin hat sich die Angehörige, die den Besuch miterlebt hat, schriftlich gemeldet. Lesen Sie hier den ergreifenden Brief.